Buchhandlung für ausgesuchte Literatur Ulrich Klinger Seit über 20 Jahren Ihre Buchhandlung im Veedel
Buchhandlung für ausgesuchte Literatur Ulrich Klinger Seit über 20 Jahren Ihre Buchhandlung im Veedel

Sprechblasen und bunte Bilder

"Petzi und Ursula"

Carla & Vilhelm Hansen

Carlsen   4,99€

 

 

 

 

Für den kleinen Bären Petzi und seine Freunde ist die Welt ein großer Spielplatz: Ihr Sandkasten ist die Wüste und ihr Planschbecken der Ozean. In diesem Band begeben sich Petzi und seine Freunde auf eine lange Reise über das Meer. Unterwegs treffen sie viele nette Tiere, die ihnen helfen. Denn plötzlich ist das Benzin aus und in welche Richtung die Freunde fahren müssen, wissen sie auch nicht genau ...
Der berühmte kleine Bär Petzi feierte 1998 ein Jubiläum: Vor genau 45 Jahren hatten er und seine Freunde ihren ersten Auftritt in Deutschland in "Petzi baut ein Schiff". Das war der Auftakt zu vielen Abenteuern, die er mit Pelle, Pingo, Seebär, Papagei und Schildkröte auf vielen Reisen rund um den Erdball erlebt. Aber er kommt auch immer wieder gerne nach Hause, denn seine Mutter backt einfach die besten Pfannkuchen der Welt!

 

Der Auftakt einer langen Comic-Karriere :-)

Onkel Dagobert, Sein Leben, seine Milliarden, Die Biographie von Don Rosa
von Don Rosa
Gebunden  29,95€

 

 

 

 

Dagobert Duck ist der reichste Mann der Welt! Mit diesem Satz beginnt eines der erfolgreichsten Comicepen der 90-er und 2000-er Jahre: Die Biografie des Großkapitalisten und Fantstilliardärs Dagobert Duck aus Entenhausen. Urheber dieses Werks ist der wohl beliebteste aktive Disney-Zeichner, der Amerikaner Don Rosa. Er investierte Jahre der akribischen Recherche und der zeichnerischen Umsetzung, um dieses aus 12 Kapiteln und 8 Zusatzkapiteln bestehende Mammutwerk zu schaffen. Dieses lässt keine Wünsche offen und leuchtet Dagoberts Leben auf mehr als 500 Seiten bis in den letzten Winkel aus. Diese Ausgabe enthält erstmals alle Kapitel aus Rosas Biografie zwischen zwei Buchdeckeln.

 

Nicht nur für Fans, sondern für alle- schmökern, lachen, geniessen und mitfiebern auf dem Weg zum Reichtum

"Irmina"

Barbara Yelin

Reproduct 2016    39,-€

 

 

 

 

Die ehrgeizige Irmina reist Mitte der 1930er Jahre nach London, um eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin zu beginnen. Dort lernt sie den dunkelhäutigen Howard kennen, dem sie sich im Streben nach einem selbstbestimmten Leben verbunden fühlt. Durch den klugen und zielstrebigen Oxfordstudenten beginnt Irmina ihren Blick auf die Welt zu öffnen. Doch findet ihre Liebschaft ein jähes Ende, als Irmina, bedrängt durch die politische Situation, nach Berlin zurückkehrt. Im nationalsozialistischen Deutschland wird klar, dass ihr gesellschaftlicher Aufstieg nur möglich ist, wenn sie die Augen vor den Verbrechen des Regimes verschließt. Und die politischen Ereignisse eskalieren weiter und weiter.

Mit "Irmina" legt Barbara Yelin ihr Glanzstück vor: ein packendes Drama um die Entscheidung zwischen persönlicher Integrität und kompromisslosem Ehrgeiz. Aufwendig recherchiert nach einer wahren Geschichte, erzählt sie in atmosphärisch-dichten Bildern einen Werdegang voller Brüche, der aber auch exemplarisch für die Mitschuld durch Wegsehen und Vorteilsnahme vieler im Nationalsozialismus steht.

Lehmriese lebt!
von Anke Kuhl
Gebunden
96 S. farb. Comics 18,-€

 

 

 

 

 

Olli und Ulla finden am Fluss richtig schön viel Lehm. Damit bauen die beiden Freunde auf der Wiese einen wunderbaren Lehmriesen. Womit Olli und Ulla nicht gerechnet haben: Über Nacht erwacht der Riese zum Leben und macht sich auf den Weg in die Stadt. Eigentlich ist der Lehmriese ganz freundlich! Er findet aber seinen Platz unter den Menschen nicht und stiftet versehentlich ein ziemliches Chaos. Einzig Ulla und Olli können ihm eine sinnvolle Aufgabe geben.

An der Seite des Lehmriesen geht es für den Leser auf die höchst vergnügliche Odyssee durch eine lustvoll verschrobene Welt, die unserer Wirklichkeit doch ganz nah ist. Die für Anke Kuhl so typischen quicklebendigen Figuren und ihr fließender, nervöser Strich kommen im Comic ganz neu zur Entfaltung.

"Kleiner Strubbel- Trubel im Gemüsebeet"

Pierre Bailly & Céline Fraipont

Reprodukt 2016    10,-€

 

 

 

 

Der kleine Strubbel ist klein und strubbelig. Vor der Haustür warten jeden Tag die verrücktesten Überraschungen auf ihn: Schon die Erkundung des Gemüsegartens wird zum spannenden Abenteuer, wenn man einen Marienkäfer zum Freund hat. Ob er auf eine nimmersatte Meerjungfrau trifft oder sich in ein gruseliges Spukhaus verirrt: Strubbel hat Spaß- und am Ende des Tages ist er ein bisschen größer.Unerschrocken und immer neugierig findet sich der kleine Strubbel selbst in den turbulentesten Situationen zurecht und macht sich überall schnell neue Freunde. Vor allem unter seinen jüngsten Lesern, die sich ganz allein in die wortlosen "Strubbel"-Geschichten stürzen können. Wenn sie nicht so nett sind, ihren Eltern auch ein bisschen Spaß zu gönnen.

 

Und als "Erwachsenen-Verständnis-Hilfe" gibt es am Ende jeden Bandes eine ausformulierte Kurzfassung der Bildergeschichte- so bleibt man unblamiert :-)

 

weitere Strubbel-Geschichten:

- Superstrubbel

- Das Nebelhaus

- Fräulein Klitzeklein

- Der haarige Planet

- Liebe auf Eis

- Coconuts Schatz

- Kramik der Halunke

- Auf der Burg zu Hohenhaufen

- Oma Bonbon

- Ein strubbeliges Geschenk

- Die nimmersatte Meerjungfrau

- Der Yeti hat den Blues

"Kiste"

Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter

Reprodukt    14,-€

 

 

 

 

Mattis ist Bastler. Und Erfinder. Da kann er die Kiste natürlich bestens brauchen, die er eines Tages vor dem Haus findet. Er staunt allerdings nicht schlecht, als die ihn plötzlich fröhlich begrüßt. Eine lebende Kiste! Und es kommt noch besser: Sie bastelt und erfindet für ihr Leben gern! Schließlich war sie mal die Werkzeugkiste eines echten Zauberers. Blöd nur, dass Kiste zwei linke Hände hat...

 

"Kiste" ist die erste Zusammenarbeit von Szenarist Patrick Wirbeleit und Zeichner Uwe Heidschötter. Spaß am Basteln und Bauen - und vor allem das Thema Freundschaft stehen im Mittelpunkt eines lustigen und rasanten Abenteuers, in dem Kiste und Mattis nicht nur dem Zauberer aus der Patsche helfen müssen.

 

weitere Geschichten mit Kiste und Mattis:

- Roboteralarm

- Fluchtmücken und Wetterzauber

- Kein Unsinn

"Kubanischer Herbst"

Morten Hessendahl & Henrik Rehr

Jacoby&Stuart 2017     20,-€

 

 

 

 

Vom Ende eines revolutionären Traums. Kubanischer Herbst erzählt die wahre Geschichte von revolutionären Träumen, aus denen Terror und Gegenterror entsteht, bis sie ganz ausgeträumt sind. Sie empören sich über den Vietnamkrieg der Amerikaner, sind begeistert von der kubanischen Revolution und sehen in ihr die Initialzündung zur Weltrevolution. Sie treffen sich in der Mitte der 1960er Jahre in Havanna: Der bekannte dänische Kriegsreporter Jan Stage, der linke italienische Verleger Giangiacomo Feltrinelli, der französische Philosoph Régis Debray, der bolivianische Studentenführer Inti, Monika Ertl, die Tochter des Kameramanns von Leni Riefenstahl, und natürlich Che Guevara, der strahlende Held der kubanischen Revolution. Das Schicksal dieser sechs Menschen bleibt eng mit einander verwoben - und mit dem einer siebten Persönlichkeit, des bolivianischen Geheimdienstchefs Roberto Quintanilla. Als "Che", begleitet von Inti, Ertl und Stage,in Bolivien die Bauern aufwiegelt, spürt ihn Quintanilla auf und lässt ihn ermorden. Wahrscheinlich ist es Ertl, die Jahre später den inzwischen zum Generalkonsul in Hamburg ernannten Quintanilla erschießt und Che damit rächt. Die Pistole soll ihr Feltrinelli besorgt haben...

"Asterix der Gallier"

Albert Uderzo & René Goscinny

Ehapa Comic Collection    12,-€

 

 

 

 

Wir befinden uns im Jahre 50 v. Chr. Ganz Gallien ist von Römern besetzt ...Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.

 

Mehr ist an dieser Stelle wohl nicht nötig, denn Asterix ist wohl generationenübergreifend der bekannteste Gallier der Welt...

"Moby Dick"

Olivier Jouvray & Pierre Alary

Splitter 2017     19,80€
 

 

 

 

Eine mitreißende Comicadaptation des Meisterwerks der amerikanischen Literatur, das von den Launen des Windes und den menschlichen Leidenschaften getragen wird! Herman Melville, einst selbst Seemann, hat sich für seinen zum Klassiker der Weltliteratur avancierten Roman "Moby Dick" von wahren Begebenheiten inspirieren lassen und kreierte mit dem weißen Wal gleichsam einen neuen Mythos, der sich ins menschliche Gedächtnis einschrieb. Im Stil einer Parabel erzählt er die grimmige, mystische und verzweifelte Suche von Kapitän Ahab und seine letzte Konfrontation mit Moby Dick.

"Lucky Luke- Dalton City"

Morris & René Goscinny

Ehapa Comic     12,-€

 

 

 

 

In den Arbeitspausen im Gefängnis erzählt Dean Fenton von seiner ruhmreichen Vergangenheit als unumschränkter Herrscher über Fenton Town. Inspiriert von diesen Erzählungen brechen die Daltons aus und wollen Fenton Town als Dalton City wieder beleben. Doch obwohl sie dabei Lucky Luke in ihre Gewalt bringen, endet auch dieser Plan mit einen Fehlschlag.

 

Dieser Band ist die erste LL-Geschichte, die allerdings aus verlagstechnischen Gründen als Nr. 36 ausgewiesen werden musste, eingegliedert an den zum Erscheinungszeitpunkt auf dem deutschen Comicmarkt passenden Platz der Reihe.

"Der Traum von Olympia"

Reinhard Kleist

Carlsen 2015    17,90€

 

 

 

 

 Die Sprinterin Samia Yusuf Omar vertrat Somalia bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking. In ihrer Heimat wurde sie jedoch von islamistischen Extremisten bedroht, die ablehnen, dass Frauen Sport treiben. In der Hoffnung, an der Olympiade in London teilnehmen zu können, versuchte sie die Flucht nach Europa. Samia Yusuf Omar ertrank 2012 im Alter von 21 Jahren vor der Küste Maltas im Mittelmeer.
Wahres Flüchlingsdrama um eine afrikanische Sprinterin

 

Die Geschichte von Samia Yusuf Omar, Ausgezeichnet mit dem Luchs des Jahres 2015, dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2016 und dem Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2016. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016, Kategorie Sachbuch.

Trotz der Preise ist diese Lektüre für meine Begriffe eher dem erwachsenen Publikum zugedacht. An dieser Geschichte ist nichts beschönigt worden, sie geht direkt unter die Haut!

"Ein neues Land"

Shaun Tan

Carlsen 2010    29,90€

 

 

 

 

Jeder kann ein Fremder sein!

Diese Graphic Novel kommt ohne Worte aus, denn Shaun Tan hat ein außerordentliches Talent in Bildern zu erzählen, und wurde für seinen Animationsfilm "Die Fundsache" mit einem Oskar ausgezeichnet.
"Ein neues Land" ist die zeitlose Geschichte einer Ankunft in einer fremden neuen Welt und steht für die kleinen und großen Wanderungen im Leben.
Emigration ohne Sprachbarriere

 

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2009, Kategorie Bilderbuch.

Aber dennoch kein Kinderbuch, auch oder gerade weil die Bilder so eindrücklich und verständlich sind! Es braucht eine gewisse "Reife" um diese Eindrücke zu verarbeiten.

 

"Tim im Lande der Sowjets"

Hergé

Carlsen    12,90€

 

 

 

 

Am 10. Januar 1929 hatten Tim und sein Foxterrier Struppi ihren ersten Auftritt in der belgischen Zeitungsbeilage »Le petit Vingtième«. Der Reiz dieser ersten »Tim und Struppi«-Geschichte, in der Hergé seine Helden auf eine turbulente Reise durch die Sowjetunion schickt, ist bis heute ungebrochen. Den Leser erwartet eine Zeitreise in die Tage der im Westen allgegenwärtigen Furcht vor dem Kommunismus und ein eindrucksvoller Einblick in die Genese einer der populärsten Comic-Figuren des 20. Jahrhunderts.

 

Für Jugendliche und Erwachsene ein bewährtes Vergnügen!

"Gaston Band 1"

André Franquin

Carlsen 2014    9,95€

 

 

 

 

Gaston ist die größte Katastrophe, seit es Comics gibt. Mit seinen aberwitzigen Ideen und Erfindungen bringt er die gesamte Redaktion eines Comic-Verlages regelmäßig an den Rand des Nervenzusammenbruchs und wichtige Verträge zum Platzen. Die skurrilen Eskapaden des chaotischen Redaktionsboten aus der Feder des belgischen Ausnahmezeichners André Franquin sind in ihrem Witz und ihrer überbordenden Fantasie eine unerreichte Sternstunde des europäischen Comics.
Carlsen legt die gesamte Reihe in 19 Bänden neu auf und bietet den Freunden des chaotischen Büroboten die Möglichkeit, alle seine Eskapaden zu genießen.
Gaston ist wieder da!

 

Ein Spaß für Teenies und Erwachsene der nicht aus der Mode kommt- Gastons Ideen sind einfach zeitlos!

"Enthologien 1- Duckanchamun"

Walt Disney

Ehapa 2009     15,-€

 

 

 

Ägypten ist ein Dauerbrenner! Groß und Klein interessiert sich für das Land der Pharaonen, der Pyramiden, des Ramses und der Nofretete.
Trotz des regen Interesses erscheint es den Meisten mühsam, sich durch Jahrtausende ägyptischer Kulturgeschichte zu quälen.
Gleichermaßen angenehm wie amüsant ist es da, seinen Bildungshorizont auf den Spuren Duckanchamuns und Duckfretetes zu erweitern.
Duckanchamun ist ein augenzwinkerndes Comicvergnügen im noblen Hardcover für Bildungsbürger und alle, die es werden wollen.

 

Und da das Konzept so gut funktioniert hat, gibt es an Nachfolgern keinen Mangel: Inkas, Piraten, der Dschungel, der Weltraum, "Ag-enten" und "Leg-enten", mythische Themen und Gruselgeschichten, Liebe und Geschäft- kein Thema, bei dem die Enten und ihre Entenhausener Kollegen nicht munter mitmischen würden- und dabei wird eine Menge Wissen einfach so mitgeliefert. Lernen ohne dass man es merkt- "entlich" möglich :-)

 

Kommen Sie vorbei!

Buchhandlung Ulrich Klinger
Rochusstr. 93
50827 Köln-Bickendorf

 

Sie können uns auch einfach anrufen unter:

 

0221/5304658 0221/5304658

 

oder unser Kontaktformular nutzen.